Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Wir gratulieren unseren ehemaligen Varreler Dancing Queens

Berit und Tabea Horstmann zum 1. gemeinsamen Deutschen Meistertitel im Formationstanz Latein,

den sie am Samstag, 12. November, mit dem A-Team des Grün-Gold-Clubs Bremen in Bamberg ertanzt haben!

Wir sind stolz auf Euch und wünschen Euch und Eurem Team viel Glück und Erfolg bei der WM in Bremen

am 10. Dezember!!! (Es gibt noch Karten! http://wm.ggc-bremen.de/)

 Berit & TabeaBerit & Tabea

 

 

 

 

 

 

 

DONNERSTAGSTÄNZER SUCHEN VERSTÄRKUNG

Unsere Breitensportpaare am Donnerstag (20.30-22 Uhr) würden sich über gesellige Mittänzer

mit Vorkenntnissen freuen! Die Gruppe tanzt seit Anfang 2015 zusammen und verfügt mittlerweile

über Grundkenntnisse in allen Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen sowie Discofox.

Spaß und Geselligkeit stehen hier im Vordergrund, nach und nach werden Kenntnisse vertieft.

Info unter 04206/ 9889 (Alfred Schuchardt, Abteilungsleiter Tanzsport)

TSA-BreitensportTSA-Breitensport

 

 

 

 

 

 

 

 

TANZPARTY ZUM FREIMARKT

Am 15. Oktober haben wir im Vereinsheim eine Tanzparty gefeiert!

Standard- und Lateinamerikanische Tänze, Rock, Pop und Discofox wurden uns von DJ Kai fachmännisch

zum Tanzen aufgelegt und sorgten für eine ausgelassene Stimmung, bei der sich alle Mitglieder in lockerer

Atmosphäre austauschen und gemeinsam feiern konnten.

Ein gemeinsamer Ball in Kooperation mit den Tanzfreunden aus Stuhr und Brinkum ist für Herbst 2017 geplant.

TanzpartyTanzparty

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ZUMBA - DIE PARTY GEHT WEITER IM AUGUST!

  • Gold Toning: dienstags von 9-10 Uhr für ältere, ungeübtere TN - 09.08.-12.12.16 (17x)
  • Fitness 1: donnerstags 17.45-18.45 Uhr - 04.08.-15.12.16 (18x)
  • Fitness 2: freitags 18-19 Uhr - 05.08.-16.12.16 (18x)
  • Sentao: freitags 19-20 Uhr - 05.08.-30.09.16 (9x)

Infos über unsere quirlige Übungsleiterin und ihre ZUMBA-Leidenschaft hier: http://epeimann.zumba.com/

Anmeldung oder tel. Auskunft bei Alfred Schuchardt (1. Vors.) unter (04206) 9889

TANZMÄUSE SUCHEN ÜL-ASSISTENT/IN

Unsere Kindertanzgruppen sind jetzt wirklich voll!

Wir sind 2 tolle Truppen im Alter von 5 bis 12 Jahren.

Aktuell suchen wir eine neue ÜBUNGSLEITER-ASSISTENTIN, die donnerstags von 15.45 bis 17.45 Uhr Zeit und Lust hat, Kindertanz (mit) zu unterrichten.

Wir suchen jemand mit tänzerischen Kenntnissen im Bereich Gruppen- und Paartanz sowie Geschick im Umgang mit Kindern!

Mindestalter 16 Jahre und eine ÜL-Assi-Ausbildung/ 1. Hilfe-Kurs-Teilnahme wären super, sind aber nicht Bedingung.

Bewerbungen mit kurzer Vorstellung und Foto bitte an kontakt@varrel-tanzt.de

Und wir suchen jetzt auch offiziell! Gerne (Ideen mit-)teilen! 
http://www.ntb-infoline.de/vereinsservice/uel_client1.php
 

Varreler Tanzmäuse... die LüttenVarreler Tanzmäuse... die Lütten

 

 

 

 

 

 

 

DARF ICH BITTEN?

 http://www.weser-kurier.de/region/regionale-rundschau_artikel,-Darf-ich-bitten-_arid,1297343.html

TANZMÄUSE TANZEN BEIM STUHRER WEIHNACHTSMARKT

Unsere zwei Tanzmäusegruppen (6-8 und 9-11 Jahre alt) haben in diesem Jahr zum 10. Mal beim Stuhrer Weihnachtsmarkt im Ratssaal getanzt und gezeigt, was sie im Laufe des Jahres an neuen Tänzen dazugelernt haben. In diesem Jahr wurde ins All geflogen, auf Taku Tuka gelandet und zum 1. Mal paarweise ein Blues vorgeführt.

Die älteren Mädchen haben ihren neuen Hip Hop-Tanz vorgeführt sowie Discofox und Rumba. In den weihnachtlichen Blues "Last christmas" stiegen sie dann später auch mit ein.   

Diese Woche fand dann in allen Gruppen ein kleiner weihnachtlicher Abschluss statt, um das Tanzjahr gemütlich ausklingen zu lassen.

Die Tanzmäuse starten erst am 14. Januar 2016 wieder. Wir wünschen allen Mitgliedern, TeilnehmerInnen unserer Kurse, Übungsleitern und Freunden fröhliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr - wo es selbstverständlich auch wieder heißt "Fröhliche Füße tanzen im TuS Varrel!"

 

LINKSFÜSSLER TANZEN JETZT MONTAGS

Ab Montag, 2. November, treffen sich die "Linksfüßler" unter Leitung von Sven Horstmann (Tel. 0176/20020677) immer am Montag zum Tanzen in fröhlicher Runde.

Die Gruppe traf sich sonst am Sonntag, aber dieser Tag verlor im Laufe der Zeit an Beliebtheit - zumindest, was den gemeinsamen Tanzabend anbelangt.

Schnell war den Aktiven im Alter von ca. 30 bis 50 Jahren klar: "Wir wollen weitermachen!", und so einigte man sich auf den Montag. Los geht es um 20.30 Uhr. 90 min lang werden dann Standard- und Lateinamerikanische Tänze sowie Discofox geübt.

Wer Lust hat, mitzumachen, ist herzlich eingeladen zum Schnuppertanzen!

Vorkenntnisse sollten allerdings vorhanden sein.

die "Linksfüßler" im TuS Varreldie "Linksfüßler" im TuS Varrel

 

Info und Auskunft erteilt sehr gern unser Übungsleiter Sven

- oder schreibt uns einfach an kontakt@varrel-tanzt.de, wenn Ihr Fragen habt.

Wir freuen uns auf Euch!

Und wenn Ihr gern wieder tanzen möchtet und der Montag nicht so gut in Euren Wochenplan passt, meldet Euch bei unserem Abteilungsleiter Alfred Schuchardt unter 04206/9889: Er weiß immer, in welcher Gruppe noch Platz ist für neue Paare...

 

Fröhliche Füße im Herbst 2015 - Eure TSA im TuS Varrel

 

 

TANZHERBST 2015

  • Dienstag, 9-10 Uhr: Zumba Gold
  • Mittwoch, 20-21.30 Uhr: Gesellschaftstanz I bei Roland & Ingrid
  • Donnerstag, 15.45-17.45 Uhr: Tanzmäuse I+II bei Frauke & Tabea
  • Donnerstag, 17.45-18.45 Uhr: Zumba Fitness I bei Yesi
  • Donnerstag, 19-20.30 Uhr: Gesellschaftstanz II bei Ingo & Elma
  • Donnerstag, 20.30-22 Uhr: Gesellschaftstanz für Anfänger bei Ingo & Elma 
  • Freitag, 18-19 Uhr: Zumba Fitness II bei Yesi

Anmeldung und Info bei Alfred Schuchardt, Tel. (04206) 9889

 

MITTÄNZER GESUCHT!

Für unsere Breitensportgruppen am Donnerstag um 19 und um 2030 Uhr suchen wir noch Paare!!!

Um 19 Uhr tanzen Paare mit fundierten Vorkenntnissen in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen, ab 20.30 Uhr Anfänger bzw. "Auffrischer".

Gerne einfach zum "Schnuppertanzen" vorbei kommen! Info unter (04206) 9889 bei Alfred Schuchardt.

 

 

 

KARL GUTSMANN IST VERSTORBEN

Karl mit Ingrid bei einem der vielen besuchten Bälle Karl mit Ingrid bei einem der vielen besuchten Bälle

 

Wir mussten leider Abschied nehmen von unserem langjährigen Übungsleiter Karl Gutsmann, der am 14. März 2015 das irdische Tanzparkett viel zu früh verlassen hat. 

Karl hat mit seiner Frau Ingrid mehr als 25 Jahre als Übungsleiter unsere beiden Breitensportgruppen am Donnerstag geleitet.

Er war als ehemaliger Turniertänzer immer sehr ehrgeizig mit seinen Paaren und ein echter "Technikfreak". 

Wir sind traurig, dass sein "Tanz-Ruhestand" so kurz ausgefallen ist und ihm seine Gesundheit einen Strich durch alle weiteren Pläne gemacht hat.

 

 

BEI DEN TÄNZERN GEHT ES RUND

Bericht von der Mitgliederversammlung am 9. März 2015.
Fakten zu den fröhlichen Füßen: 2014 hielten 8 ÜbungsleiterInnen ca. 660 Tanzstunden im Bereich Breitensport, Kindertanz und Zumba, das ist ein Plus von 100 Stunden im Vergleich zu 2013! Diese 660 Stunden verbrachten insgesamt mindestens 200 fröhliche Füße aktiv auf dem Parkett, denn unsere Abteilung besteht derzeit aus ca. 100 Mitgliedern, davon ein Drittel "Tanzmäuse" bis 10 Jahre. 
An den Zumba-Kursen kann man auch als "Gast-SportlerIn" teilnehmen - hier werden im April wieder neue Kurse angeboten! 
Wer gern eine flotte Sohle auf´s Parkett legen möchte, ist ♥-lich willkommen! 


Infos könnt Ihr gern per Mail an kontakt@varrel-tanzt.de oder aul.schuchardt@t-online.de anfordern oder telefonisch bei unserem Abteilungsleiter Alfred unter 04206/9889.

 

 

 

 

 

ZUMBA SENTAO - voraussichtlich 2016 wieder im Programm!

"Das Zumba Sentao™ Programm ist eine intensive neue Möglichkeit, um die Stimmung der Fitness-Party noch zu toppen! Trainer wie ich, die sich für dieses Spezialprogramm lizenzieren lassen, erlernen Choreographien, die unter Einsatz eines Stuhls durchgeführt werden und das Gleichgewicht verbessern, den Rumpf stärken und stabilisieren und eine völlig neue Art von Ausdauerprogramm eröffnen. Die Schüler lernen, wie sie mithilfe eines Stuhls und des eigenen Körpergewichts die Muskelkraft, Definition und Ausdauer verbessern und ihre Figur formen können."
Wir freuen uns auf Euch! Frohes Neues Zumba-Jahr, Eure Yesenia Peimann, Zumba-Trainerin

Zumba Sentao Präsentation beim WeihnachtssportfestZumba Sentao Präsentation beim Weihnachtssportfest 

 

 

 

 

 

 

 

 

2013: NEUE KINDERTANZGRUPPEN

*** Beide Kindertanzgruppen können keine neuen Kinder mehr aufnehmen !!! *** 

Info über zwergentanz@email.de oder telefonisch: (04221) 5841282     

Tanzmäuse I unter Leitung von F. Niebuhr und T. HorstmannTanzmäuse I unter Leitung von F. Niebuhr und T. Horstmann

 

 

 

 

 

2012: JUBILÄUMSBALL AM 17. NOVEMBER VOLLER ERFOLG

Gut 120 Tanzbegeisterte feierten den 30. Geburtstag der Varreler Tanzsportabteilung im Gasthaus Nobel in Moordeich. Das Duo Sundays sorgte für virtuose Tanzrhythmen, das Team von Heinz Nobel verwöhnte mit Leckereien und Flüssignahrung, zwei vereinseigene Mädchenpaare (Katinka & Aileen sowie Louisa & Tabea) tanzten gemeinsam mit einem Standard-Turnierpaar von TV Jahn Delmenhorst (TuS-Übungsleiterin Frauke Niebuhr mit Partner Reelf Gerdes) ein kurzweiliges Medley aus Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen, und als Höhepunkt des Abends traten 4 Tanzpaare des B-Teams vom Bremer Grün-Gold-Club auf, die erst eine Woche zuvor bei den Deutschen Meisterschaften einen tollen 4. Platz ertanzt hatten. Sie ernteten tosenden Applaus, und es gab sogar eine Zugabe.

Geehrt wurden TSA-Mitglieder für ihre lange Mitgliedschaft oder ihre lange Tätigkeit als Übungsleiter, und sogar unsere Dancing Queens sind schon seit 10 Jahren bei der Sache, gingen damals aus der ersten Gruppe der "Varreler Tanzmäuse" hervor.

Abteilungsleiter Alfred Schuchardt betonte schon beim letzten Absacker an der Theke, er sei sehr zufrieden mit der Veranstaltung. Ein großes Dankeschön sagte er allen, die das Event mit vorbereitet hatten und u.a. den Festsaal passend geschmückt hatten.


2012: TSA VERABSCHIEDET HARRY KRETSCHMER NACH 26 JAHREN ABTEILUNGSLEITUNG 

Am 21. Februar fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Harry Kretschmer trat nach 26 Jahren Abteilungsleitung (1982-1992 und 1996-2012) zurück, sein Nachfolger ist Alfred Schuchardt, ebenfalls langjähriges Mitglied der Donnerstagsgruppe der Varreler TSA. Der restliche Vorstand wurde wiedergewählt: 2. Vorsitzende und Sportwartin bleibt Frauke Niebuhr, Kassenwart ist weiterhin Reinhard Rischke, und die Kasse wird wieder von Anne-Luise Ritter geprüft.

 

 2011: NICHT NUR STANDARD UND LATEIN, SONDERN JETZT IM KURS-ANGEBOT: ZUMBA GOLD, FITNESS & TOMIC für KIDS!

"Zumba ist Aerobic gepaart mit heißer Latino-Musik. Die verschiedenen lateinamerikanischen Tanzstile wie Salsa, Samba, Merengue, Cuba, Calypso, Reggaeton und Hiphop lassen die Hüften schwingen. Man hat Spaß und realisiert gar nicht, dass man ein solides Workout macht.
 
 
  
Zumba ist anders!
Die meisten klassischen Fitness- und Gruppenkurse umfassen repetitive Bewegungsabläufe, die trotz verschiedener Frequenzen, irgendwann langweilig werden. Das dynamische Zumba Fitness-Programm ist anders, es ist sehr abwechslungsreich und zwischen den schnellen und langsameren Rhythmen bleibt Zeit zum Durchatmen."
Ort: Gymnastikhalle I, Rue de Téloché
Zumba-Instructor: Yesenia Peimann aus Stuhr

 

2011: ERFOLGREICHE DTSA-PRÜFUNG AM 19. NOVEMBER

Am 19. November 2011 tanzten 3 unserer Varreler Paare beim TV Stuhr ihre Prüfung zum DTSA - mit Erfolg:

Lisa und Alfred Schuchardt wiederholten Gold mit Kranz und Zahl 25,

Katinka und Aileen ertanzten ihr Silbernes Deutsches Tanzsportabzeichen,

Louisa und Tabea ihr Goldenes Deutsches Tanzsportabzeichen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!

Bild 1: Schuchardts mit Prüfer Ingo Müller und ÜL-Paar Ingrid und Karl Gutsmann, Bild 2: Aileen und Katinka, ÜL Frauke Niebuhr, Prüfer Ingo Müller, Tabea und Louisa

Anmerkung 2013: Leider war dies unsere letzte Prüfungsteilnahme mit den jüngeren Tänzerinnen, denn diese gehen jetzt ihre eigenen tänzerischen Wege, da die Gruppe "Dancing Queens" Ende 2012 aufgelöst wurde. Dem aktiven Tanzsport sind zumindest 2 der Damen treu geblieben: die eine tanzt jetzt vorwiegend Standard im TV Jahn Delmenhorst, die andere in einer Latein-Formation des Grün-Gold-Clubs in Bremen.